Angela Merkel

  #WelttaggegenKinderarbeit  : 152 Millionen Kinder werden zur Arbeit gezwungen. „Das ist ein Zustand, den wir in keiner Weise hinnehmen dürfen. Dagegen müssen wir alle gemeinsam ankämpfen. Wir müssen in unserer eng vernetzten Welt deutlich besser darin werden, aus Wirtschaftswachstum tatsächlich sozialen Fortschritt zu machen, an dem alle, also auch die Kinder, teilhaben können“, sagt Kanzlerin Merkel. ---   #worlddayagainstchildlabor   152 million children are forced to work. This is a situation that cannot be accepted in any way. We must fight it together. In our closely connected world, we must become much better at turning economic growth into real social progress in which everyone, including   #children  , can participate and benefit.   #kinderarbeit     #kinder     #kinderrechte     #childlabour     #fürjedeskind     #instapolitics     #ilo     #ilo100  

Bundeskanzleramt (Berlin)

611💬

❤️ 17648

💬 611

alice_weidl.12

Was hat das für ein sin?🤔🤔🤔🤔🤔🤔🤔🤔🤔🤔🤔

monroepietschmann

Wie lange arbeiten die Kinder schon! Labern hilft denn Kindern nicht. Seit Jahrzehnten höre ich das Kinder arbeiten müssen. Fünf oder sechs verschiedene Kanzeler im am. Aber geändert hat sich für die Kinder nichts.😡😡😡

jerrymarco126

So beautiful on this pic

jboscotwishyi

Vielen Dank Dir Angela für diese Idee! Bei dem Kampf bin ich auch!

aria_salvatore_82

Und in Deutschland MÜSSEN 14 Jährige einen Tag arbeiten und das verdiente Geld wird nach Afrika gespendet. ... 👌 sauber woanders muss Kinderarbeit gestoppt werden, aber hier isset vollkommen ok das die kids arbeiten und nicht mal das verdiente Geld behalten dürfen 😂👍 super da kann man mal klatschen

lizhihongyz

❤❤❤❤❤❤❤❤

giuliomaria_mennitti

🇮🇹look at her hand🇮🇹

iraklxs06

Italienisches handzeichen du Maschine Mensch 🔥❤️

mosthighhimself

Cute fingers her😍😍😍

mosthighhimself

Pretty girl she😍😍😍😍

albert_eberhardt

Wie wärs wenn ihr mal die Steuern lockert und neue Arbeitsplätze wie zb Coffeeshops schafft

_anna_melanie_

Dankeschön, Frau Merkel sie sind ein leuchtfeuer der hoffnung, und ein wunderbarer weltführer! #warumichnachdeutschlandziehenwill

lebimbedeiradical

Italiana nel cuore

network_marketing_trading

Stimmt denke mal für dein Land da gibt es Sklavenarbeit Angela 🤮

bayemalicksene

💟💟💟🍏🍏🍏🍊🍊🍊🍌🍌🍌🎍🎍🎍🌺🌺🌺🍀🍀🍀🌈🌈🌈☁☁☁🎁🎁🎁🎊🎊🎊☔☔☔👍👍👍✋✊👊👊👊👊

britebrian

es gilt Wege zu finden sowohl die Kinderarbeit, aber auch die Ausbeutung von Arbeitern der Textilindustrie zu beenden. Kinderarbeit ist in Asien an der Tagesordnung, ebenso Billigstlöhner, inzwischen aber auch in Afrika angekommen, Viele Textilhersteller und Handelsketten, wie H&M, Kik, Esprit, S.Oliver, G.Weber, C&A, um mal einige zu nennen, beuten die Mneschen aus. In Afrika gibt es wunderschöne neuwertige Fabriken.. die Ausstattung ist gut, aber es sind riesige Hallen ohne Lärmschutz, und da rattern Tausende Maschinen und verursachen einen höllenlärm, zudem verdienen die rauen die dort arbeiten nur 20 Cent die Stunde und können davon nicht leben. Da braucht sich niemand wundern über wieder zunehmende Flüchtlingszahlen. Konzerne wie H&M machen 25 Milliarden Umsatz, geben viel Geld für allerdings wirkungslose Kontrollen aus...bevor aber all diese in diesen Labes gekleideten Heli Elis Kids auf die Straße gehen und im Wohlfahrtsstaat Deutschland dafür die Schule schwänzen, sollte man diesen dümmlichen Möchtegernaktivisten mal mit der Wahrheit schonungslos den Kopf waschen. Denn diese Wohlstandskids tragen die Klamotten, die von Kindern und mies bezahlten Arbeitnehmern teils unter menschenfeindlichen Bedingungen hergestellt werden...man erinnere sich da mal an die Fabrik in Banglades, die abbrannte und mehr als 1000 Arbeiterinnen getötet wurden, ein hoher Blutzoll damit eure Kids billigst produzierte Labels tragen können

The end of the page